Bericht

Ein Bericht aus einer Veranstaltung „Der Mensch im Kontakt“

Es ist wie der Wechsel in eine andere Welt. Draußen zeigt sich der Spätnachmittag denkbar kalt und dunkel, drinnen empfängt die Gäste freundliche Helligkeit. Nach und nach füllt sich das Atelier im Seminarhaus Uelvesbüll mit Besuchern.

In den ersten Veranstaltungen war das Leitthema, wie Missverständnisse entstehen, und sich zu Barrieren entwickeln.

Die unterschiedlichen Berufserfahrungen der Dozenten, ermöglichen interessante Einblicke.

Sehr angeregt lassen sich die Teilnehmer auf die einzelnen Übungen ein. Entsprechend lebhaft ist hinterher der Erfahrungsaustausch.

Text Journalist W. Hajek